Logo Riederbau

Team

Wir sind stolz auf unsere rund 160 Mitarbeiter*innen (davon 10 Lehrlinge) und unternehmen viel, um ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld zu bieten. Jede und jeder Einzelne haben die Chance, ihre Fähigkeiten und Stärken einzubringen und kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Unsere gelebten Unternehmenswerte Fairness und Verlässlichkeit gelten selbstverständlich auch für unseren Umgang mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Als erfolgreiches Familienunternehmen denken wir langfristig, tragen Sorge für die Zukunft und achten auf die persönlichen Bedürfnisse unserer Arbeiter*innen und Angestellten.

Anton Rieder

Geschäftsführung

Mir ist wichtig, dass meine Mitarbeiter*innen sich in allen Bereichen wohl fühlen. Team-Events, Fortbildungen und natürlich gegenseitiger Respekt sind für mich selbstverständlich, um ein gutes Betriebsklima zu schaffen.

Team-Events sind uns wichtig!

 

 

Die Geschäftsführung gewährt mir genügend Freiraum, um meine kreativen Ideen gemeinsam mit den Kunden umsetzen zu können. Und die freundschaftliche Arbeitsatmosphäre ist ein weiterer großer Pluspunkt bei meiner Arbeit im RIEDERBAU-Team.

Dipl.-Ing. (FH) Alexandra Seliger, Architektur

Die Geschäftsführung gewährt mir genügend Freiraum, um meine kreativen Ideen gemeinsam mit den Kunden umsetzen zu können. Und die freundschaftliche Arbeitsatmosphäre ist ein weiterer großer Pluspunkt bei meiner Arbeit im RIEDERBAU-Team.

Dipl.-Ing. (FH) Alexandra Seliger, Architektur

 

 

Spannende Bauprojekte, ein zusammengeschweißtes Team und der regelmäßige Austausch und Kontakt mit unseren Lehrlingen - das gefällt mir an meiner Arbeit.

Gerhard Jäger, Bauleitung/Lehrlingswesen

Spannende Bauprojekte, ein zusammengeschweißtes Team und der regelmäßige Austausch und Kontakt mit unseren Lehrlingen - das gefällt mir an meiner Arbeit.

Gerhard Jäger, Bauleitung/Lehrlingswesen

 

 

Innovation wird bei uns groß geschrieben. Das heißt für mich, dass ich neben meiner täglichen Arbeit auch in der Forschung & Entwicklung mit dabei sein kann. Und das gefällt mir.

Marco Osl, Bereichsleitung Bau

Innovation wird bei uns groß geschrieben. Das heißt für mich, dass ich neben meiner täglichen Arbeit auch in der Forschung & Entwicklung mit dabei sein kann. Und das gefällt mir.

Marco Osl, Bereichsleitung Bau

 

 

Wir arbeiten mit modernster Software und sind technisch immer am aktuellen Stand. Das macht meinen Job sehr abwechslungsreich. Darüber hinaus habe ich mit den unterschiedlichsten Menschen zu tun - vom Vorarbeiter über Behördenmitarbeiter und Bauern bis zum Bürgermeister. Mir wird also nie langweilig.

Richhard Thrainer, Bereichsleitung Architektur & integrale Planung

Wir arbeiten mit modernster Software und sind technisch immer am aktuellen Stand. Das macht meinen Job sehr abwechslungsreich. Darüber hinaus habe ich mit den unterschiedlichsten Menschen zu tun - vom Vorarbeiter über Behördenmitarbeiter und Bauern bis zum Bürgermeister. Mir wird also nie langweilig.

Richhard Thrainer, Bereichsleitung Architektur & integrale Planung

 

 

Dass wir mit gut durchdachter Planung, intelligenten Details und hochwertigen Materialien unsere Kunden immer wieder positiv überraschen und begeistern - das möchte ich nicht missen.

Robert Vinciguerra, Teamleitung Einfamilienhaus/Verkauf

Dass wir mit gut durchdachter Planung, intelligenten Details und hochwertigen Materialien unsere Kunden immer wieder positiv überraschen und begeistern - das möchte ich nicht missen.

Robert Vinciguerra, Teamleitung Einfamilienhaus/Verkauf

 

 

Mir imponiert, dass RIEDERBAU auch einen weiblichen Lehrling aufgenommen hat und mich als "Bereicherung für den Betrieb" sieht. Im Team bin ich gut integriert und das Glücksgefühl, dass man nachher sieht, das hab ich mit eigenen Händen geschaffen, das ist schon toll.

Veronique Strablegg (Maurerlehrling)

Mir imponiert, dass RIEDERBAU auch einen weiblichen Lehrling aufgenommen hat und mich als "Bereicherung für den Betrieb" sieht. Im Team bin ich gut integriert und das Glücksgefühl, dass man nachher sieht, das hab ich mit eigenen Händen geschaffen, das ist schon toll.

Veronique Strablegg (Maurerlehrling)