Logo Riederbau

Lehre am Bau

Bau dir deine Zukunft bei RIEDERBAU!

Eine Lehrstelle bei RIEDERBAU in Tirol zahlt sich aus! Bei uns kannst du in der Lehre am Bau folgende Lehrberufe erlernen: 

  • Hochbau (bekannt als Maurerlehre)
  • Betonbau (bekannt als Schalungsbauerlehre)
  • Maler*in
  • Kaderlehre: Hochbauspezialist*in oder Betonbauspezialist*in

Gerne kannst du deine Lehre bei uns auch als "Lehre mit Matura" abschließen. 

Eine Lehre bei RIEDERBAU ermöglicht dir einen zukunftssicheren Arbeitsplatz. Nach erfolgreicher Lehre steht auch einer Karriere als Polier*in, Baumeister*in oder Bauleiter*in nichts im Weg!

Schick uns einfach eine Bewerbung mit Lebenslauf und Foto - oder schau dir die Arbeit im Rahmen einer Schnupperlehre genauer an!

 

Mehr zu den Lehrberufen Jetzt bewerben

Eine Lehrstelle bei RIEDERBAU in Tirol zahlt sich aus!

DEINE SCHNUPPERLEHRE

Als Schnupperlehrling kannst du unseren Betrieb und die Berufe Hochbauer*in, Betonbauer*in oder Maler*in näher kennenlernen. Du fährst mit einem Team unserer Profis auf eine unserer Baustellen in Tirol und kannst ihnen bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. So findest du die passende Lehre für dich.  Wenn du willst, darfst du natürlich auch mitarbeiten. ;-)

Mehr Infos Schupperlehre jetzt anfragen
Bei RIEDERBAU kannst du auch ein bis mehrere Tage Schnupperlehre absolvieren!

DIE LEHRE BEI RIEDERBAU

Die Lehrzeit bei einer einfachen Lehre am Bau beträgt drei Jahre. Als Lehrling am Bau verdienst du im Vergleich zu anderen Lehrberufen deutlich mehr:

  • € 1.020 brutto im ersten Lehrjahr
  • € 1.530 brutto im zweiten Lehrjahr
  • € 2.040 brutto im dritten Lehrjahr

RIEDERBAU ist Vorreiter in Sachen Digitalisierung am Bau. Wir setzen schon heute auf die digitale Baustelle und auf virtuelle Gebäudemodelle und bauen bereits jetzt mit BIM. Du erhältst daher im zweiten Lehrjahr gratis ein baustellenfähiges Tablet und erlernst den Einsatz von BIM auf der Baustelle.  Das Tablet kannst du natürlich auch privat benutzen und gehört nach der Lehre dir.

Was steckt hinter den Lehrberufen Hochbau (früher: Maurerlehre) , Betonbau (früher: Schalungsbauerlehre), Maler und der Möglichkeit der Spezialisierung? Hier erfährst du mehr:

Lehre als Hochbauer*in (Früher: Maurerlehre)

Hochbauer*in

  • Hochbauer*innen errichten Gebäude und führen Reparatur- und Umbauten durch. Dabei richten sie Baustellen ein, ziehen Wände hoch oder legen Leitungen.
  • Zu den Fertigkeiten, die du am Bau lernst, zählen darüber hinaus das Verputzen von Wänden und das Erstellen von Wärmedämmungen.
  • Als Hochbauer*in arbeitest du mit unterschiedlichsten Materialien: Beton, Ziegel, Holz, Stahl, Dämmstoffe, Platten, Schalungen und Fertigbauteile.
Lehre als Betonbauer*in (Früher: Schalungsbauerlehre)

Betonbauer*in

  • Anhand von Plänen fertigen Betonbauer*innen Formen und füllen sie mit Beton oder Stahlbeton. Damit werden Fundamente, Decken, Stiegen oder Pfeiler hergestellt.
  • Neben Schweißarbeiten und dem Gerüstbau arbeiten Betonbauer*innen mit Betonmischmaschinen, Schneidegeräten und Schalungsträgern.  
  • Zentrale Materialien sind Beton und Stahlbeton, darüber hinaus werden aber auch Holz, Baustahl oder Kunststoff für Bauwerksteile verwendet.

Maler*in

  • Neben Malerarbeiten und Lackierarbeiten im Haus ist man als Maler*in auch für die Instandhaltung und Verschönerung von Fassaden zuständig. 
  • Auch eine sehr wichtige Aufgabe ist es den Untergrund vorzubereiten. Alte Tapeten, Farben und Lacke müssen entfernt werden und mit einer Spachtelmasse werden Dellen beseitigt.
  • Gearbeitet wird mit einem Farbroller, Pinsel, Spachtel, Abdeckfolie und Klebeband. Ein Gerüst oder eine Leiter wird auch oft benötigt. 

Kaderlehre

Spezialisierung Hochbau oder Betonbau

 

Deine Lehre am Bau kannst du in vielfältigen Varianten absolvieren.

Eine spezialisierte Lehre (Kaderlehre) ist bei uns auch möglich. Sie dauert nicht drei, sondern vier Jahre und du kannst dabei einen von zwei Schwerpunkten, Hochbau oder Betonbau, auswählen.

Teil deiner Spezialisierung ist ebenso eine vertiefte baubetriebswirtschaftliche Ausbildung.

Die Kaderlehre ist außerdem eine gute Wahl als erster Schritt für eine Karriere als Bau-Führungskraft.

Auf BAU DEINE ZUKUNFT findest du ein tolles Video zur neuen Kaderlehre und viele Informationen zu den weiteren Aufstiegsmöglichkeiten.

RIEDERBAU ALS Lehrbetrieb

Als ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb bieten wir dir eine hochqualifizierte Ausbildung in den verschiedensten Bereichen. Bei RIEDERBAU hast du als Lehrling – und auch Schnupperlehrling – eine eigene Ansprechperson, die dir hilft, dich an deiner neuen Arbeitsstelle zurechtzufinden. Wenn du noch mehr über die berufspraktischen Tage bei uns wissen willst, dann melde dich einfach direkt bei uns - wir helfen dir gerne weiter! 

Mit einer Lehre bei RIEDERBAU sammelst Du deine ersten beruflichen Erfahrungen in einem erfolgreichen mittelständischen Bauunternehmen. Als Familienbetrieb mit schnellen Entscheidungsprozessen sind wir ein geschätzter Partner für Planen, Bauen und Wohnen. Mit Qualität, Zuverlässigkeit und Innovationsfreude sorgen wir für höchste Zufriedenheit bei unseren Kundinnen und Kunden. 

Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb

 

Mit dieser Plakette werden Betriebe ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise um die Ausbildung ihrer Lehrlinge bemühen. Die Ausbildungsbetriebe werden von einer Jury, bestehend aus Vertreter*innen des Landes, der Arbeiterkammer und der Wirtschaftskammer, bewertet. Nur wer die sehr hohen Anforderungen auch erfüllt, erhält das Qualitäts-Gütesiegel "Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb". 

 

DIE VORTEILE ALS LEHRLING BEI RIEDERBAU

Sicherer Arbeitsplatz

Mit einer abgeschlossenen Baulehre wirst du immer einen guten Arbeitsplatz finden. RIEDERBAU ist ein erfolgreiches und kerngesundes Unternehmen und bietet dir als Lehrling eine sichere berufliche Zukunft und tolle Aufstiegschancen.

Faire Bezahlung

Die Lehre am Bau zählt zu den bestbezahlten Lehrberufen in Österreich. Du verdienst schon im ersten Lehrjahr 1.020 Euro brutto im Monat und der Lohn erhöht sich jedes Jahr. Damit kannst du dir auch größere Wünsche erfüllen und wirst früh selbständig.

Moderne Technologie

Die digitale Baustelle ist bei uns schon lange Realität. RIEDERBAU ist österreichweit Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Du lernst während deiner Lehre viel über digitales Planen und Bauen (BIM) sowie Virtual Reality.

Ausgezeichnete Lehre

RIEDERBAU ist ein „Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb“. Als Lehrling unterstützen wird dich dabei, deine Stärken und Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Und du hast eine eigene Ansprechperson, die dich während deiner ganzen Lehrzeit begleitet.

Interesse? Jetzt gleich bewerben!

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Jetzt bewerben!

Datenschutz ist uns wichtig

Für ein optimales Surferlebnis empfehlen wir dir, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Manche Cookies sind essentiell für die Funktion dieser Website und können daher nicht abgewählt werden. Andere Cookies helfen uns, die Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch Cookies von Drittanbietern erhältst du Zugriff auf Social Media Funktionen und erhältst auf dich persönlich zugeschnittene Werbeanzeigen.

Mit Klick auf „Details“ oder unsere Datenschutzerklärung, erhältst du weitere Informationen. Die Einstellungen können jederzeit unter „Cookies“ unten links angepasst werden.

Details

Notwendig

Nur mit den notwendigen Cookies, ist diese Website funktionsfähig. Sie ermöglichen grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation. Diese Cookies werden vom Betreiber der Website ausgespielt und werden nur an diese Seite übermittelt.

Analyse & Statistik

Statistik-Cookies helfen uns als Website-Betreiber zu verstehen, wie User*innen mit unseren Inhalten interagieren und welche Seiten besucht werden. Die Informationen werden gesammelt und anonym an unseren Dienstleister weitergegeben.

Hier verwendete Cookies und Lebensdauer:

  • Analytics: minimum 14 Monate

Marketing

Diese Cookies werden von Dienstleistern dafür verwendet individualisierte Werbeinhalte für Zielgruppen zu erstellen.

Hier verwendete Cookies und Lebensdauer:

  • Snap-Pixel: 1 Jahr
  • Facebook-Pixel: 2 Jahre
  • LinkedIn InsightTag: 90 Tage